Chronik des Vereins

Wir blicken auf eine nun schon Jahrzehnte währende Geschichte der Numismatik-Vereinsarbeit in Neubrandenburg zurück. Auf der Gründungsversammlung am 11.04.1967 wurde die „Fachgruppe Numismatik Neubrandenburg“ (FGN) gebildet, die nach der Wende am 08.01.1991 durch die Gründung des Neubrandenburger Münzvereins e.V. durch 17 Mitglieder der Fachgruppe Numismatik als deren Rechtsnachfolger unter den neuen gesellschaftlichen Rahmenbedingungen fortgeführt wurde und wird.

Seit 1967 ist viel in der Fachgruppe bzw. im Verein an numismatischer Arbeit geleistet worden und viele Begegnungen der Mitglieder haben stattgefunden, sprich es gab ein reges Vereinsleben.

Davon können Sie hier und in dem PDF-Dokument, das die Jahre 1967 bis 2019 umfasst, nachlesen.

Sammler trafen sich am 06.11.2021 zum 23. Großtausch in Neubrandenburg

(PeWo/StSchu)

Zur guten Tradition ist mittlerweile die gemeinsame Organisation und Durchführung des jährlichen Briefmarken- Ansichtskarten- und Münztauschtages Mecklenburg – Vorpommern im Lindetal-Center durch den Neubrandenburger Briefmarkensammler-Verein und den Neubrandenburger Münzverein e.V. geworden.

Groß war die Freude vieler Sammler und Händler über die nach einjähriger Unterbrechung am 6. November wieder stattgefundene Spezialmesse, die diesmal dankenswerterweise durch die Stadt Neubrandenburg im Rahmen der Förderung von Maßnahmen zur Abmilderung der Auswirkungen der Corona-Pandemie finanziell unterstützt wurde. Unter Beachtung der erforderlichen Hygieneregeln kam das Kaufen, Verkaufen und Tauschen langsam wieder in Gang. Der Andrang der Sammler hielt sich zwar in Grenzen; es wurde im Allgemeinen aber positiv aufgenommen, dass sich das Leben auch unter den besonderen Bedingungen wieder etwas normalisiert.

Die Vorstände der beiden Sammlervereine hat es sehr gefreut, dass viele Besucher den Beratungsservice am Informationsstand in Anspruch nahmen, um sowohl geerbte alte Briefmarken- und Münzsammlungen als auch neu erworbene Stücke einschätzen zu lassen. Vielfach war auch das Interesse zu verspüren, am Vereinsleben teilzunehmen.
An dieser Stelle sei auf die monatlich stattfindenden Treffen beider Vereine verwiesen; Ort und Zeit können dem Internet entnommen werden (diese Seite weiter oben oder beim Neubrandenburger Briefmarkensammler-Verein).

Plakat zum Münztauschtag in Neubrandenburg im November 2021