Chronik des Vereins

Wir blicken auf eine nun schon Jahrzehnte währende Geschichte der Numismatik-Vereinsarbeit in Neubrandenburg zurück. Auf der Gründungsversammlung am 11.04.1967 wurde die „Fachgruppe Numismatik Neubrandenburg“ (FGN) gebildet, die nach der Wende am 08.01.1991 durch die Gründung des Neubrandenburger Münzvereins e.V. durch 17 Mitglieder der Fachgruppe Numismatik als deren Rechtsnachfolger unter den neuen gesellschaftlichen Rahmenbedingungen fortgeführt wurde und wird.

Seit 1967 ist viel in der Fachgruppe bzw. im Verein an numismatischer Arbeit geleistet worden und viele Begegnungen der Mitglieder haben stattgefunden, sprich es gab ein reges Vereinsleben.

Davon können Sie hier und in dem PDF-Dokument, das die Jahre 1967 bis 2019 umfasst, nachlesen.