"Numismatisches in der Löwenvilla“

 

 

Vielen Dank an die Bereitschaft der Sparkasse Neubrandenburg-Demmin, unsere Öffentlich-

keitsarbeit zu unterstützen. Auf Anregung von Herrn Dr. Norbert Heinze wurde von ihm in

Anknüpfung an die Traditionen der ehemaligen FGN die Anfertigung mehrerer Vitrinen

organisiert, die nun der Präsentation von numismatischen Objekten in der Sparkassen-Filiale

"Löwenvilla" dienen. Er ist mit gutem Beispiel vorangegangen und hat auch gleich die erste

kleine Ausstellung "Nobelpreisträger für Physiologie bzw. Medizin auf Medaillen" gestaltet, in

der u.a. auch der erste und einzige Mecklenburger in dieser Sparte, der gebürtige Rostocker

Albrecht Kossel (1853 - 1927) seine Würdigung findet. Er erhielt den Nobelpreis 1910  für

seine Arbeiten auf dem Gebiet der Eiweißstoffe (Abb. 1).

 

Abb.1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 29.06.2010 erfolgte der Wechsel an unser Mitglied, Herrn Wolfgang Kern, der "Belege

der Stadt Neubrandenburg von 1863—2011" (Abb. 2) zeigt. Dazu gehören Abzeichen,

Spendenmarken, Hundemarken, Werkzeugmarken, Quittungen u.ä.

 

Abb. 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für den Herbst bereitet Herr Klaus-Dieter Albrecht die Präsentation in einer Vitrine zum

Thema "Wittenprägungen aus unserer Region" vor, in der dann auch erstmals der durch den

Neubrandenburger Münzverein e.V. im Jahre 2009 erworbene Neubrandenburger Witten der

Öffentlichkeit vorgestellt werden soll.

 

 

Dr. Peter Worseck

 

Textfeld: Startseite
Textfeld: Kontakt
Textfeld: Impressum & rechtliche Hinweise
Textfeld: AGB
Textfeld: Über uns
Textfeld: Presse & Events
Textfeld: Shop
Textfeld: Links
Textfeld: Sitemap
Textfeld: »Presse
Textfeld: »Veröffentlichungen
Textfeld: «
Textfeld: »Veranstaltungen
Textfeld: ▲
Textfeld: Numismatik & Geldgeschichte
Textfeld: «